CHRISTIAN BRECOUR KANZLEI FÜR FAMILIENRECHT RECHTSANWALT
 CHRISTIAN BRECOUR              KANZLEI FÜR FAMILIENRECHTRECHTSANWALT

Fragen zur Trennung

________________________

 

Fragen zum Unterhalt

 

Trennungsunterhalt ?

● Betreuungsunterhalt

Kindesunterhalt ?

Unterhalt volljährig ?  

_________________________

 

Fragen zu den Kindern

 

● Sorgerecht ?

● Umgangsrecht ?

● Kindesunterhalt ?

● Kindergeld ?

Aufenthalts- 

   bestímmungsrecht ?

Mehr- Sonderbedarf ?

● Wechselmodell ?

_________________________

 

Fragen zur Scheidung

 

● Scheidungsverfahren ?

● Zugewinn ?

● Versorgungsausgleich ?

_________________________

 

Fragen zur Wohnung

 

Wohnung ?

● Miete ?

● Möbel ?

Hauhaltsgegenstände ?

_________________________

 

Fragen zu Schulden
 

Darlehen ?

_________________________

 

Fragen zur Steuer
 

● steuerliche

   Auswirkungen ?

● Steuerklassenwahl ?

 

 

Aktuelle Urteile

_________________________

 

Sorgerecht

 

Erfolgreiche Verfassungs-beschwerde gegen den Entzug des Sorge- rechts (vgl. BVerfG, Beschluss vom 13.7.2017 – 1 BvR 1202/17).

_________________________

 

Unterhalt

 

Beim Wechselmodell haben grundsätzlich beide Elternteile für den Barunterhalt des Kindes einzustehen (vgl. BGH, Beschluss vom 11.1.2017 – XII ZB 565/15)

_________________________

 

Kindesunterhalt 

 

Beim Wechselmodell ist die Hälfte des Kindergelds bedarfsmindernd anzurechnen (vgl. BGH, Beschluss vom 20.4.2016 – XII ZB 45/15).

_________________________

Umgangsrecht 

 

Eine ausländische Gerichtsentscheidung kann insbesondere dann nicht anerkannt werden, wenn in einem Sorgerechtsverfahren die Anhörung der betroffenen Kinder unterblieben ist

(vgl. OVG Berlin-Brandenburg, Beschluss v. 19.04.2017 - 11 N 30.17).

 

Aktuelle Familienpolitik

_________________________

 

Ehemündigkeit

 

Die Bundesregierung geht endlich entschieden gegen Kinderehen vor. Künftig ist eine Eheschließung nur noch möglich, wenn beide Heiratswillige volljährig sind. Das Gesetz ist seit 22.07.2017 in Kraft (mehr).

_________________________

 

Unterhaltsvorschuss

 

Ab dem 01.07 2017 wird der Unterhaltsvorschuss für Kinder statt wie bisher nur 72 Monate dann bis zur Volljährigkeit des Kindes gezahlt werden (mehr).

_________________________

 

Kindergeld 

 

Das Kindergeld erhöht sich ab dem 01.01.2017 um 2 € auf dann 192 € für das erste Kind und der Kinderfreibetrag steigt 2017 auf 4716 € (mehr)

_________________________

 

Düsseldorfer Tabelle


Ab dem 01.01.2017 gilt die neue Fassung der "Düsseldorfer Tabelle": Damit steigen u.a. die Bedarfssätze unterhalts- berechtigter Kinder (mehr).
 

Wichtig

 

  • Bitte beachten Sie, dass jede Familiensache regelmäßig einzigartig ist und sich daher pauschale Beurteilungen oftmals verbieten. Erst nach genauer Sachverhaltsermittlung können fundierte Einschätzungen zur Scheidung, zum Kindesunterhalt, zum Sorgerecht und Umgangsrecht etc. abgegeben werden. Gerade beim Ehegattenunterhalt, dem Unterhalt für minderjährige oder volljährige Kinder, Sorgerecht und Umgangsrecht bestehen zumeist individuelle Besonderheiten, welche von einem Anwalt überprüft werden sollten. Diese Seite dient daher allein der Gewinnung eines ersten Überblicks über das Familienrecht. 

Sie können mir nachstehend auch einfach eine E-Mail mit Ihrem Anliegen schreiben: 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Kanzlei für Familienrecht

● Scheidung  √

● Unterhalt  √

● Sorgerecht  √

● Umgangsrecht  √

___________________________

 

Kanzlei für Familienrecht

Christian Brecour

Rechtsanwalt 

___________________________

 

Maria-Louisen-Straße 8

22301 Hamburg

___________________________

 

Rufen Sie einfach unter  

 

040 - 18 20 65 41

 

an oder schicken Sie mir ein  Telefax unter 

 

040 - 49 21 97 95

 

oder nutzen Sie meine

E-Mail   

 

post@christianbrecour.de

 

in dem unten rechts folgenden Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rechtsanwalt Christian Brecour - Ihr Anwalt für Familienrecht

Anrufen

E-Mail

Anfahrt